Vollständige Entfernung des Betons für optimale Haftung

Beim Aufrauen wird der Beton über seine gesamte Oberfläche abgetragen. Dieses Verfahren wird nach einer im Laufe der Jahre unwirksam gewordenen Rillen empfohlen. Ebenso in Sonderfällen, wie schmale, schräge Gänge und mit einem “Hubschrauber” geglättete Böden, usw.

Die Vorteile der Betonaufrauung

  • Anti-Rutsch-Behandlung auf glatten und/oder gerilltem Beton
  • Oberfläche nivellieren
  • Schnelle und einfache Vorbereitung der Baustelle

Technische Daten

Hartmetallräder schlagen oberflächlich auf den Betonboden auf (3 bis 5 mm Dicke), um rutschigen Teil der Platte zu entfernen. Der Rotor dreht sich mit 1700 U/min in Fahrtrichtung der Maschine.
Das Ergebnis ist, dass die Betonoberfläche aufplatzt und kleine, ausgerichtete Streifen zum Vorschein kommen. Zusätzlich zu seiner rutschhemmenden Wirkung nivelliert das Aufrauen den Boden.

Unsere Leistungen

Ihre Fragen
zum Thema Betonaufrauung

Beton fräsen oder aufrauen?

Beide Techniken eignen sich bei rutschigen Platten. Das Aufrauen kann auf bereits gerilltem, glatten aber auch aufgerautem Beton durchgeführt werden. Der Preis und die Maschine sind beim Rillen und Aufrauen von Beton gleich. Während der Bauarbeiten, bestätigt unser Mitarbeiter mit Ihnen die Technik, die je nach Ihrem Beton anzuwenden ist.

Wie lange hält eine Betonaufrauung?

Die Lebensdauer einer Aufrauung beträgt 4 bis 7 Jahre. Sie hängt von der Qualität des Betons und der verwendeten Zuschlagstoffe ab, aber auch von der Art des Abschiebens und dessen Häufigkeit.

Mein zuvor aufgerauter Boden ist wieder rutschig geworden. Was soll ich tun?

Im Laufe der Jahre werden Ihre aufgerauten Böden wieder rutschig. Böden, die bereits aufgeraut wurden, können gerillt oder neu aufgeraut werden. Vor dem Einsatz bespricht der Techniker mit Ihnen die Art und Weise, wie ihr Beton zu behandeln ist.
Beachten Sie, dass ein kompletter Rillen-/Aufrauenzyklus einer Lebensdauer von durchschnittlich 15 bis 20 Jahren entspricht. In diesem Zeitraum wird das Niveau Ihrer Platte um nur 7 bis 10 mm abgetragen sein. Es ist daher durchaus denkbar, mehrere aufeinanderfolgende Rillen-/Aufrauen-Zyklen durchzuführen, ohne sich um die Festigkeit Ihrer Bodenplatte zu sorgen.

Wie läuft das Aufrauen von Beton ab?

Wir bitten unsere Kunden, bevor der Technik eintrifft, die Betonflächen vorzubereiten. Wenn der Laufgang nass ist, reicht ein gutes Abschieben aus. Es sollten keine trockenen Rückstände an der Oberfläche des Betons haften. Wenn Ihre Böden trocken sind oder Verkrustungen an der Oberfläche aufweisen, ist es wichtig, besonders im Sommer, am Vortag des Einsatzes den Böden einzuweichen.
Vor Ort benötigt unser Techniker Zugang zu einem Wasserhahn. Er ist mit Fittings und Schläuchen ausgestattet, um seine Maschine an das Wassersystem anzuschließen.
Nach dem Einsatz der Maschine ist es wichtig, den Schutt zu entfernen, damit sich Ihre Tiere nicht an dem Schotter oder Betonsplittern verletzen können.
Sie können eine Kehrmaschine, eine Wassertonne oder einen quadratischen Strohballen am Ende einer Gabel verwenden.
Weitere Details erhalten Sie, wenn Sie unser Vertriebsteam kontaktieren.

Muss ich die Tiere herausnehmen, während der Techniker arbeitet?

Nicht unbedingt. Wir arbeiten jedoch sowohl im Sommer als auch im Winter in den Gebäuden, mit oder ohne tiere. Bei der Arbeit ist die Maschine sehr laut, aber das erzeugte Geräusch ist gleichmäßig. Ihre Kühe bleiben ruhig, auch wenn sie sich während der Arbeit in der Nähe der Maschine aufhalten. Zur besseren Organisation ist es am besten, gangweise zu arbeiten, wenn Tiere im Gebäude anwesend sind.
Wenn Melkroboter vorhanden sind, wird sich unser Techniker vor dem Eingriff mit Ihnen organisieren, um den Ausfall des Roboters auf ein Minimum zu beschränken.

Wie lange dauert das Aufrauen?

Wir arbeiten mit leistungsstarken selbstfahrenden Maschinen, die zwischen 80 und 100 m² pro Stunde aufrauen können. Unser Techniker wird Ihre Einschränkungen berücksichtigen, um die Störungen zu begrenzen, die unser Eingriff bei Ihrer Arbeit verursachen kann.

Wie hoch ist der durchschnittliche Preis der Betonaufrauung?

Das Aufrauen ist eine effektive und wirtschaftliche Lösung für rutschige Stallböden. Die Kosten für einen durchschnittlichen Auftrag sind normalerweise geringer als der Verlust einer einzelnen Kuh. Es ist die wirtschaftlichste Art, Ihre Tiere vor dem Ausrutschen zu schützen. Die Kosten für das Rillen oder Aufrauen sind gleich.

Bitte kontaktieren Sie uns für ein Angebot oder für weitere Informationen.